mosTones @ Scheibbser Hiabstla

„Hiabstla?“ – Eine Scheibbser Wortkreation macht neugierig – auch jene, die schon Erfahrungen damit gesammelt haben. Der außergewöhnliche Name steht für ein außergewöhnliches Fest der Volkskultur, das in der Bezirksstadt des Ötscherlandes alle zwei Jahre an einem Herbstwochenende (daher auch der Titel) gefeiert wird.

Im Mittelpunkt stehen dabei Brauchtum, Volkskultur, Volksmusik, Volxmusik, Tradition und Kulinarik. Ziel ist ein Fest im Zeichen der Begegnung zwischen Stadt- und Landbevölkerung, mit Traditionsbewusstsein aber modern interpretiert.

In den vergangenen Jahren zeigten bereits die Untertitel zum Fest wie „Heiße Eisen“, „Rund um’s Holz“, „Vom Hafer zum Diesel“ oder „Unser G´wand“ die inhaltlichen Schwerpunkte an.

Wir freuen uns auf euch

Beitrag teilen :

facebook